Montag, 9. Februar 2015

Spielor - 20. Spieltag

Am Freitag war noch alles gut, ein 1:0 Sieg für Schalke gegen Gladbach. Es ging auch gut am Samstag weiter, Wolfburg gewinnnt, Bayern gewinnt, Dortmund gewinnt mal wieder, nur dann kam das Abendspiel zwischen Hannover 96 und dem HSV. Ein Unentschieden war von mir angedacht, nur leider macht Hannover nichts aus ihrer guten, ersten Halbzeit. Das ist Fußball, würde Arjen Robben sagen. Unterm Strich war es wieder nichts... Ich werde meine Taktik ändern und nur noch drei Spiele pro Schein tippen und dafür mit diversen Handicaps, um die Quote hochzutreiben. Bereits am dritten Spieltag seine Taktik ändern, spricht auch nicht gerade von einem System oder Geduld. Ich tippe übrigens bei Albers, das ist da so schön zwielichtig und anonym. Hier die Versagerscheine.




Keine Kommentare:

Kommentar posten