Dienstag, 13. Dezember 2011

Adventskalender Tür #13

Die Band Talking Heads ging bisher an mir vorbei. Das alte Prinzip, hat sich eine Band erstmal aufgelöst, hat man alle Zeit der Welt ihre Discographie nachzuholen. So ähnlich verhält es sich bei mir mit dem Film „der Pate“. Noch nie gesehen, kenne aber die großen Szenen. Parodiert vor allem. Mein Talking Head ein Hunderstelwissen besteht darin, dass die beste Band der Welt: Radiohead ihren Namen von einem Talking Head Song hat. Radio Head nämlich. Schon mal ein indirekter Qualitätsnachweis und ein guter Grund sich weiter mit Talking Head zu beschäftigen. Als Teaser ein Live-Auftritt mit Once in a Livetime. Die 80er, schon heute. Ein Song, von dem ich mir vorstellen kann ihn auf einer Party zu spielen, sobald die Lieder, in denen fast ausschließlich die Wörter Night, Lady, Baby und Party vorkommen, todgespielt wurden. Also eher zum Schluss hin. Passt auch textlich besser zu den Zurückgebliebenen. Apropos Zurückgeblieben, obendrauf gibt es einen gelungenen Zusammenschnitt von Thom Yorkes Tanzstil und einer Englischen Casting Show. Ich musste lachen. Grüße gehen raus an Tanja, die uns ein paar Meter auf ihrer New Wave mitsurfen lässt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten