Freitag, 9. Dezember 2011

Adventskalender Tür #9

Michael Jacksons erstes Weihnachten. Da seine Eltern Zeugen Jehovas sind, gab es kein Weihnachtsfest für den kleinen Michael. Im Video ist er schon groß und weiß, freut sich dennoch über jeden Schwachsinn. Sehr sympathisch. Eine last minute Geschenkidee bietet das Video ebenfalls. Erst fand ich es ein klein wenig gruselig, kitschig und verstörend, aber das Privatmaterial am Ende aus dem Jahr 1990 ist wirklich sehenswert. Ein auf einem Sprungbrett tanzender Michael Jackson. Nice.

Keine Kommentare:

Kommentar posten