Samstag, 24. Mai 2014

Samstag, den 3. Mai 2014 - Kyra

Für heute habe ich mich mit N. zum brunchen verabredet. Er kommt auch aus Aachen und mit ihm habe ich meine Ausbildung gemacht. Also muss ich heute früh aufstehen. Es ist schön Ihn auch mal wieder zu sehen. Und dann geht’s wieder nach Frankfurt. Ich verabschiede mich von A. und wir wissen nicht wann wir uns das nächste mal sehen. Wie gut, dass es heutzutage so viele Möglichkeiten zum Austauschen gibt, aber dann passiert es doch zu wenig.

Ich fahre mit einer Flugbegleiter Freundin  zurück nach Wiesbaden und dann gehen wir noch mit S. ins Kino. Ein Treffen zu dritt ist auch immer schwierig, denn meistens muss immer einer fliegen, ja und ich wohn ja dann eigentlich auch in Bremen. Also gehe ich mit den beiden ins Kino obwohl ich viel lieber mal entspannen würde. Abends fahre ich in meine Stand-by Wohnung. Wie gut, dass ich mir am Donnerstag schon ein Zimmer reserviert habe, denn die restlichen sind nun alle belegt. Obwohl ich nur ca. 6 Nächte im Monat hier bin, mag ich diese Wohnung nicht. Aber für richtig frühe Flüge ist es schon praktischer.

Ich lese noch ein bisschen und schlaf dann endlich ein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten